Sanohra - Ohrstöpsel für alle Lebenslagen

Freischwimmer: SANOHRA swim schützt vor lästigem Wasser im Ohr

An jedem Badestrand, in jedem Schwimmbad und an jedem Baggersee kann man sie beobachten: Menschen, die mit dem Ohrläppchen in der Hand auf einem Bein hüpfend und den Kopf schräg haltend versuchen, Wasser aus ihren Gehörgängen zu schütteln. Diese für den Betrachter erheiternde Situation hat jedoch beinahe jeder schon einmal selbst durchlitten. So lustig das Bild scheint, Wasser im Ohr ist nicht nur nervig, sondern kann zu schmerzhaften Entzündungen im Gehörgang führen. Doch Ihr Badespaß muss nicht getrübt werden: Dank SANOHRA swim Ohrstöpseln!

Young swimmer man covering ears with hands. Von Asier - Adobe Photo Stock

Perfekter Schutz in jeder Lage

Auch bei anspruchsvollen Aktivitäten wie Wasserball oder Wasserski ist es empfehlenswert, die eigens zur Anwendung für Wassersportarten entwickelten SANOHRA swim Ohrstöpsel zu tragen. Sie schließen nicht nur wasserfest ab, sondern verhindern auch, dass kalter Wind ins Ohr pfeift. Gerade beim Windsurfen und Kiten kann diese Funktion eine unangenehme Ohrenerkrankung, wie das berüchtigte Surferohr, verhindern. Es gibt kaum eine Wasseraktivität, bei denen Sie nicht auf den Schutz von SANOHRA swim Ohrstöpseln zurückgreifen können. Da sowohl im salzigen Meerwasser als auch in Badeseen oder gechlorten Schwimmbädern Bakterien lauern, kann es nie verkehrt sein auf SAHNOHRA swim zu setzen. Lediglich für Tauchgänge in mehr als drei Metern Tiefe sind Ohrstöpsel generell nicht geeignet.

SANOHRA swim schützt beim:

  • Schwimmen und Schnorcheln
  • Wasserski und Wakeboarden
  • Wasserball und Rafting
  • Windsurfen und Kiten
  • Duschen und Baden

Nice mail sportman windsurfer. Von alusovna - Adobe Photo Stock

Gehörschutz für die ganze Familie

SANOHRA swim gibt es sowohl als kleine Ausführung – für Kinder ab einem Jahr und Erwachsene mit engen Gehörgängen – als auch mittelgroß – für das Durchschnittsohr. Wir empfehlen die Ohrstöpsel vor dem Schwimmen einzusetzen. Kinder sollten die Ohrstöpsel nur mithilfe oder unter Aufsicht und Anleitung eines Erwachsenen einsetzten.

Dank der vier weichen und verformbaren Lamellen verankern sie sich im Gehörgang und schließen diesen zuverlässig ab. Sollten Sie wegen einer Ohrerkrankung in Behandlung sein, stimmen Sie unbedingt die Verwendung der SANOHRA swim Ohrstöpsel mit Ihrem Hals-Nasen-Ohren-Arzt ab. Wurden bei Ihnen Einrisse (Ruptur) oder gar ein Loch (Perforation) im Trommelfell diagnostiziert, kann das Trommelfell seine wichtige Schutzfunktion nicht mehr gewährleisten. In diesen Fällen empfiehlt sich auch beim Duschen und Baden die Verwendung von SANOHRA swim Ohrstöpseln.

Big group happy friends runs and having fun at sunset beach. Von cppzone - Adobe Photo Stock

Anwendung: So sorgen Sie für sicheren Sitz

Um die Funktionalität von SANOHRA swim Ohrstöpseln voll zu gewährleisten, sollten Sie vor dem Einsetzen unsere schrittweise Anleitung beachten:

  1. Legen Sie Ihren rechten Arm nach links über Ihren Kopf und ziehen Sie die linke Ohrmuschel leicht nach oben.
  2. Nehmen Sie Ihren SANOHRA swim Ohrstöpsel zwischen Daumen und Zeigefinger der linken Hand und drücken ihn vorsichtig, mit einer leichten Drehung und den Lamellen voran in den Gehörgang des linken Ohres. (Achten Sie darauf den Stöpsel nicht zu tief ins Ohr einzuführen!)
  3. Lassen Sie Ihr Ohr wieder los, der Gehörgang verengt sich nun wieder und der SANOHRA swim Ohrenstöpsel sitzt optimal.
  4. Wiederholen Sie die Prozedur analog für das rechte Ohr.

Sie haben sich für einen unserer SANOHRA fly Ohrstöpsel oder eines unserer anderen Modelle entschieden? Dann kann Ihr nächster Flug jetzt abheben!

Nach Gebrauch können Sie die SANOHRA swim Ohrstöpsel durch Hochziehen der Ohrmuschel und vorsichtigem ziehen leicht entfernen.

Hier erhalten Sie SANOHRA swim Ohrstöpsel:

  • Amazon
  • Gehörschutz-Versand
  • Globetrotter
  • in Ihrer Apotheke
  • beim Hörgeräteakustiker

Wiederverwendbar und innovativ

SANOHRA swim Ohrstöpsel sind wiederverwendbar. Ob Sommerurlaub am Meer oder Winterausflug ins Erlebnisbad – Ihre SANOHRA swim Ohrstöpsel dürfen da nicht fehlen. Gehen Sie mit einem guten Gefühl schwimmen und betreiben Sie Ihren Lieblingswassersport ohne Reue. Und falls Sie mit dem Flugzeug zu Ihrem Badeort fliegen: Probieren Sie unsere SANOHRA fly Ohrstöpsel gegen Ohrenschmerzen beim Fliegen – mit wissenschaftlich nachgewiesener Wirksamkeit!